Prof. Dr. Ute Stoltenberg

Universitätsprofessorin i.R.

der Leuphana Universität Lüneburg

Fakultät Nachhaltigkeit

FORSCHUNG

Die Forschungsprojekte sind ein Beitrag zu Nachhaltigkeitsforschung, die sich auf den Transformations- und Entwicklungsprozess hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft bezieht und diesen Prozess aktiv mitgestaltet.

Da die Problemlagen in der Regel komplex sind und zudem auch gesellschaftliches Wissen (insbesondere in den jeweiligen Handlungsfeldern) einzubeziehen ist, um dem Anspruch wissenschaftlicher und zugleich gesellschaftlicher Relevanz gerecht zu werden, wurde in den meisten Projekten inter- und transdisziplinär gearbeitet.

Auswahl:

  • Kita uns Kenergiewende
    (https://www.dbu.de/doiLanding1380.html)

  • Stadt als Möglichkeitsraum

  • Leuchtpol. Energie & Umwelt neu erleben (erstes bundesweites Modellprojekt zur Implementation von Bildung für eine nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich)

  • Aqua-Agenten. Wasserprojekttage für Hamburger Grundschulen

  • Wachsende Skulptur

  • KITA21 – Die Zukunftsgestalter

  • Zukunftscamp Future Now – ein außerschulisches Bildungsprojekt für HauptschülerInnen

  • Wielkopolska Projekt – Lehrerbildung im Kontext von Regionalentwicklung als Projekt nachhaltiger Entwicklung in Polen
    (https://www.dbu.de/projekt_21697/01_db_2848.html)

  • Schaufenster für eine nachhaltige Entwicklung

  • Projekt ELLA – Entwicklung und Lernen in Lokalen Agenda 21-Prozessen durch grenzüberschreitende Zusammenarbeit
    (https://www.dbu.de/projekt_17901_db_2848.html)

  • Lebenswelt Hochschule – Teilprojekt im Rahmen des Projekts „SustainableUniversity“

Im Rahmen der UN-Dekade

Bildung für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnete „Dekade-Projekte“

© 2020 by Prof. Dr. Ute Stoltenberg